Musterhaus? Nein; nur top gepflegt!

1Ansicht-auf-das-Haus 1Ansicht-auf-das-Haus
  • Gehe zu Bild 1
  • Gehe zu Bild 2
  • Gehe zu Bild 3
  • Gehe zu Bild 4
  • Gehe zu Bild 5
  • Gehe zu Bild 6
  • Gehe zu Bild 7
  • Gehe zu Bild 8
  • Gehe zu Bild 9
Objektart: Einfamilienhaus
Lage: Negernbötel
Grundstück: 504 m²
Baujahr: 1998
Wohnfläche: 132 m²
Zimmer: 3
besondere Ausstattung: beheizter Wintergarten, Carport
Energieverbrauch: 149,2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: E
Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis
Befeuerungsart: Gas
Schlüsselübergabe: nach Vereinbarung
Kaufpreis: 279.000,- €

das Objekt

1998 wurde die Immobilie in Massivbauweise über eine regionale Baufirma errichtet. Geschaffen wurde dabei ein solides Einfamilienhaus mit Friesengiebel. Das Mauerwerk ist mit einem Rotstein verblendet und das Dach als Krüppelwalmdach ausgestaltet. Die Wohnfläche beträgt ca. 132 m² und erstreckt sich über das Erd- und Dachgeschoss. Zur Ausstattung dieser top gepflegten Immobilie zählen Fenster mit weißem Kunststoffrahmen und Außenrollläden, eine gasbetriebene Heizungsanlage mit Brennwerttechnik und separater Warmwasseraufbereitung, ein Kaminofen als alternative Wärmequelle und ein über dem durchschnitt liegender Carport mit Pfannendach und Geräteschuppen.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

das Grundstück

Das 504 m² große Eckgrundstückmit Südwestausrichtung ist in seiner Fläche optimal bebaut und bietet dadurch ausreichend Raum für das gärtnerische Hobby oder zum Spielen für die Kleinen. Es befindet sich in einer reinen Sackgassenstraße und ist nachbarschaftlich ausschließlich von gepflegten Grundstücken mit Einfamilienhausbebauung umgeben. Zum Verweilen im Außenbereich lädt eine Terrasse mit Markise und für die lauen und evtl. nassen Abende ein beheizter Wintergarten ein. Für die Fahrräder und Gartenmöbel/ -Geräte ist ein Geräteraum angrenzend an den Carport auf dem Grundstück vorhanden.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

der Wohnbereich

Interessante Raumgrößen und Gestaltungen sind das Aushängeschild dieses Hauses. So werden im Erdgeschoss eine großzügige Küche mit Einbaumöbeln im Landhausstil und eine weitere Wirtschaftsküche mit Gaskochfeld im Hauswirtschaftsraum geboten. Das Wohnzimmer mit großen bodentiefen Fensterelementen und Kaminofen ist lichtdurchflutet und erschließt sich mit dem angrenzenden, beheizten Wintergarten. Der Hausflur, mit offener Treppenanlage, ist der Mittelpunkt von dem sich alle Räume erreichen lassen. Die beiden Schlafzimmer im Dachgeschoss bieten eine überdurchschnittliche Raumgröße und einer der Räume könnte evtl. auf zwei Zimmer unterteilt werden. Neben dem Spitzboden findet sich im Dachgeschoss ein kleiner Raum mit Dachflächenfenster zum Verstauen von Alltagsdingen. Die Sanitärausstattung umfasst ein Gäste WC sowie geräumiges Bad mit Dusche und über Eck verbauter Badewanne.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.

das Kleingedruckte

Courtage

Der Käufer zahlt eine Courtage in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises (inkl. gesetzlicher MwSt.) an die Immobilien Agentur Sarau. Die Courtage ist fällig bei Abschluss des Kaufvertrages.

Vertragskosten

Es fallen Notar- und Grundbuchkosten sowie die gesetzliche Grunderwerbsteuer vom vereinbarten Kaufpreis an.

Privatsphäre

Bitte haben Sie Verständnis, daß wir zur Wahrung der Privatsphäre des Anbieters nicht alle Fotos, Grundrisse und Lagepläne der angebotenen Immobilie im Internet veröffentlichen. Gerne senden wir Ihnen hierzu unser ausführliches Exposé. Wenn Sie sich einen persönlichen Eindruck verschaffen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Eine Besichtigung ohne Mitarbeiter unseres Hauses ist nicht möglich.

Besichtigungstermin vereinbaren oder Exposé anfordern.